.
Achtung Spione!

Die Ernestiner

Die Ernestiner gestalteten und prägten die Geschichte Thüringens, Deutschlands und Europas über 400 Jahre lang. Begleitend zur Ausstellung in Weimar und Gotha erscheint der gleichnamige Themenband. Üppig bebildert mit hochkarätigen Exponaten der Ausstellung stellt er das politische, höfische und kulturelle Leben vor.



Ernestiner

Achtung Spione!

Wer den heutigen BND verstehen möchte, muss in seine Gründungsphase zurückblicken. Neben der BND-Vorläuferorganisation auf westlicher steht das Ministerium für Staatssicherheit auf östlicher Seite im Mittelpunkt von Katalog und Essayband.

Chirico

Giorgio de Chirico

In seiner Malerei entwickelt Giorgio de Chirico eine hochkomplexe Bildsprache, deren vordergründige Gegenständlichkeit sich bei näherer Betrachtung in eine mysteriöse Welt voller Symbole und Anspielungen auflöst.


Kopisch

August Kopisch

Diese Publikation gibt erstmals einen Überblick über das in seiner Vielfalt einzigartige Werk von August Kopisch, der wie kein Zweiter in seinem Werk Malerei, Dichtung, Forschergeist und Erfindungskraft vereint hat.




Bob Dylan

Bob Dylan

Dylans Pastelle mit dem Titel »Face Value« zeigen Gesichter, die von einschneidenden Erfahrungen und Lebensumständen geprägt sind.


Kinogeschichten

Kinogeschichten

Detailversessen und ironisch gebrochen erzählt der Dresdner Autor Michael Wüstefeld – ein Kinobesessener und Filmenthusiast – in 28 Kapiteln von seinen »Kinoerlebnissen« in den 1960er Jahren.


Italienische Landschaft

Italienische Landschaft der Romantik

"Il bel paese" - das "schöne Land" Italien aus der Sicht von Schriftstellern und bildenden Künstlern steht im Mittelpunkt dieser Ausstellungpublikation.




Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Ihr Profil