.
Buchcover

Revolutionär!

Zwischen 1905 und 1920 erschütterten Revolutionen, Krieg und Bürgerkrieg das alte Russland. Zugleich wagten junge Künstler einen ästhetischen und visionären Aufbruch. Die Londoner Sammlung Vladimir Tsarenkov veranschaulicht die ästhetische Revolte und die sozialutopische Zielrichtung dieses Aufbruchs. Begleitend zur Ausstellung in den Kunstsammlungen Chemnitz erscheint ein Katalog.



Buchcover Luther

Martin Luther

Luthers Thesenanschlag prägte Menschen, Regionen und Glauben weit über die deutschen Grenzen hinaus: Zu 3 Sonderausstellungen in den USA erscheinen Katalog und Essayband.


Das Paradies auf Erden

Das Paradies auf Erden

Die Entstehung der Landschafts­malerei verdankt sich großen Umwälzungen in der Geistes- und Kunst­geschichte und hat ihren Dreh- und Angel­punkt in Flandern.


Surreale Sachlichkeit

Surreale Sachlichkeit

»Surreale Sachlichkeit« gibt es nicht - oder doch? Tatsächlich haben die beiden Kunst­richtungen mehr gemeinsam, als man zunächst vermuten möchte.




Buchcover Beck

Jacob Samuel Beck

Die Werke des spätbarocken Meisters finden heute noch viele Bewunderer. In seinen Frucht- und Gemüse­stillleben feierte Beck die Schönheit der einfachen, alltäglichen Naturdinge.


F. G. Hoffmann

F. G. Hoffmann

Der Leipziger Kunsttischler F. G. Hoffmann war einer der innovativsten Möbel­hersteller des Klassizismus in Deutschland. Die Publikation bietet einen umfassenden Überblick über sein Werk und seine Arbeits­weise.


Buchcover: Heikles Erbe

Heikles Erbe

Die deutsche Kolonial­zeit war kurz, doch sie hat Spuren hinterlassen. Wie soll heute, in der »postkolonialen« Zeit, mit diesem Erbe umgegangen werden? Der Band nähert sich dieser Frage auf ungewöhnliche Weise.




Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Ihr Profil