Neuerscheinungen
Matthäus Schwarz. Ein Modetagebuch des 16. Jahrhunderts
Hg. Martina Minning; Nadine Rottau; Thomas Richter; Herzog Anton Ulrich-Museum Braunschweig
38,00 €
Die Hamburgische Sezession 1919–1933
Hg. Maike Bruhns; Anja Dauschek; Nicole Tiedemann-Bischop; Stiftung Historische Museen Hamburg, Jenisch Haus
24,00 €
Prinz Max von Sachsen. Priester und Visionär
Hg. Iris Kretschmann; André Thieme; Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH, Schloss & Park Pillnitz
19,80 €
Die jungen Jahre der Alten Meister
Hg. Staatsgalerie Stuttgart; Deichtorhallen Hamburg
48,00 €
Kandinsky, Mondrian, Lissitzky und die abstrakt-konstruktive Avantgarde in Dresden 1919 bis 1932
Hg. Staatliche Kunstsammlungen Dresden; Birgit Dalbajewa; Hilke Wagner; Heike Biedermann; Andreas Dehmer; Mathias Wagner
48,00 €
Grafische Meisterwerke von Klee bis Kandinsky
Hg. Roland Krischke; Lindenau-Museum Altenburg
38,00 €

Aktuelles

Die jungen Jahre der Alten Meister

Buch und Ausstellung bieten einen neuen und umfassenden Blick auf die frühen Werke von Baselitz, Richter, Polke und Kiefer, auf ihre je eigene Auseinandersetzung mit der ästhetischen Vorherrschaft der abstrakten Kunst und mit dem gesellschaftlichen und politischen Umfeld der frühen Bundesrepublik.

> Zur Ausstellung
> Zum Katalog

Trainee gesucht!

Kreativität, Handwerk und Gespür für Gestaltung sind gefragt. Die brauchst du, um grafische Konzepte und Basislayouts für Corporate Design, Bücher, Ausstellungskataloge und Publikationen zu entwickeln.

> Zur Stellenausschreibung

Zukunftsräume

Dresden war in den 1920er Jahren ein Hotspot für die künstlerische Avantgarde Europas. Die »Zukunftsräume« in den SKD führen die Meisterwerke von Mondrian, Lissitzky, Kandinsky, Klee, Feininger, Moholy-Nagy, Schlemmer und anderen Künstler*innen zusammen.

> Zur Ausstellung
> Zum Katalog

Newsletter-Abo

Wir laden Sie herzlich ein, unseren Newsletter zu abonnieren: Jeden Monat stellen wir für Sie aktuelle Neuerscheinungen aus den Bereichen Kunst, Kunstgeschichte, Architektur, Denkmalpflege und Kulturgeschichte zusammen. Wir informieren Sie über Veranstaltungen, Buchvorstellungen, Ausstellungen und über aktuelle Angebote.

> Zum Newsletter

Das Bauhaus

Das Lindenau-Museum Altenburg zeigt eine Sonderausstellung zur »Neuen Europäischen Graphik«, dem kosmopolitischen Künstlerbund des Bauhauses. Zu sehen sind Arbeiten von Beckmann, Chagall, de Chirico, Feininger, Kandinsky, Kirchner, Klee, Marcks und Muche.

> Zur Ausstellung
> Zum Katalog

Haft unterm Hakenkreuz

Die Dauerausstellung in der Gedenkstätte Bautzen dokumentiert die Geschichte der Bautzener Gefängnisse als Repressionsorte des NS-Regimes und beleuchtet die Gefängnisse Hitlers als Instrumente des Terrorregimes der Nazis. Sie erzählt auch von den Tätern und davon, wie sich die NS-Ideologie in der Justiz verankerte.

> Zur Ausstellung
> Zum Katalog