Bellum & Artes

Sachsen und Mitteleuropa im Dreißigjährigen Krieg

 
Herausgeber: Leibniz-Institut für Geschichte und Kultur des östlichen Europa (GWZO); Staatliche Kunstsammlungen Dresden; Theda Jürjens; Dirk Syndram
160 Seiten, 97 farbige Abb.
24 x 17 cm, Klappenbroschur
Erscheinungsdatum 8.7.2021
ISBN 978-3-95498-606-4
15,00
Die Ausstellung Bellum & Artes. Sachsen und Mittel­europa im Dreißig­jährigen Krieg bildet den Auftakt einer mehrjährigen inter­natio­nalen Kooperation zwischen Museen und Forschungs­einrich­tungen. Rund 150 Exponate aus den reichen Beständen der Staatlichen Kunst­samm­lungen Dresden, ergänzt durch Leihgaben unter anderem aus Wien, München, Prag und Stockholm sowie authen­tische Zeit­dokumente präsen­tieren die vielfältigen Facetten der Kunst­produktion und zugleich die schreck­lichen Aspekte des Dreißig­jährigen Krieges. Im vorliegenden Katalog wird die Rolle Sachsens in dem europa­weiten Konflikt neu bewertet.