Frauenrechte

Von der Aufklärung bis in die Gegenwart

 
Herausgeber: Schweizerisches Nationalmuseum, Landesmuseum Zürich
88 Seiten, 37 meist farbige Abb.
24 x 17 cm, Klappenbroschur
Erscheinungsdatum 22.2.2021
ISBN 978-3-95498-598-2
18,00
Frauen­rechte sind Menschen­rechte. Aber erst seit 1981 sind die Schweizer Frauen in der Verfassung den Männern gleich­gestellt. Die Begleit­publikation zur Ausstellung «Frauen.Rechte» des Landes­museums Zürich zeigt mit anschau­lichen Beispielen, welche Auswirkungen die unter­schied­liche Behandlung der Geschlechter in den Gesetzes­texten auf den Lebens­alltag der Schwei­zerinnen hatte.