Augen-Blicke

Barocke Elfenbeinkunst im Dialog der Künste

 
Herausgeber: Staatliche Kunstsammlungen Dresden; Jutta Kappel
156 Seiten, 88 farbige Abb.
21 x 17 cm, Klappenbroschur
Erscheinungsdatum 13.10.2018
ISBN 978-3-95498-430-5
19,90
Barocke Elfenbein­kunst bietet ein facetten­reiches Spektrum an kunst­histo­rischen Betrachtungs- und Inter­pretations­möglich­keiten. Das Grüne Gewölbe verwahrt eine der bedeutendsten europäischen Samm­lungen und präsentiert eine höchst erlesene Vielfalt an Meister­werken der Elfenbein­kunst, vorrangig aus dem 17. und 18. Jahrhundert. 
Gezeigt werden vor allem Porträt­darstellungen in Elfenbein, auf Gemälden und Medaillen­bildern. Kunstwerke unter­schiedlicher Gattungen und Genres laden zum Dialog ein, begegnen einander in eingefangenen Augen-Blicken. Barocke Festlich­keiten, der Zauber der Commedia dell’Arte, aber auch groteske Zwergen­gestalten leben in klein­formatigen Statuetten aus Elfenbein, Böttger­steinzeug, Porzellan und in grafischen Vorlagen auf.