Wege zum Frieden

 
Herausgeber: Hermann Arnhold; LWL-Museum für Kunst und Kultur, Münster
272 Seiten, 260 meist farbige Abb.
30 x 22 cm, Klappenbroschur
Erscheinungsdatum 28.4.2018
ISBN 978-3-95498-383-4
38,00
Frieden – ein Sehn­suchts­ort der Mensch­heit, vor allem in Kriegs- und Krisen­zeiten. Wie drückt sich Friedens­sehnsucht in Bildern aus, wie wird das Faktum des Friedens­schlusses dargestellt, wie der Verlauf eines Friedens­prozesses? Wie funktioniert Frieden, nach welchen Ritualen, Verhaltens­mustern und Verfahren? Gibt es Konti­nuitäten über die Jahr­hunderte? Welches waren denn erfolg­reiche Friedens­schlüsse? Und warum war das 20. Jahrhundert mit seinen Welt­kriegen so friedlos? Auf welchen Wegen lassen sich heute Konflikte ein­dämmen oder gar beilegen? Das alles wird anhand von rund 180 Gemälden, Grafiken und Objekten gezeigt und in Aufsätzen namhafter Autoren erläutert.