Glashütte zur DDR-Zeit
Glashütte in the GDR era

Die Uhrenproduktion von 1951 bis 1990
Watch Production between 1951 and 1990

 
60 Seiten, 63 meist farbige Abb.
in deutscher und englischer Sprache
15 x 15 cm, Klappenbroschur
Erscheinungsdatum 5.6.2015
ISBN 978-3-95498-173-1
6,50
25 Jahre nach der Wieder­vereinigung würdigt das Deutsche Uhren­museum Glashütte die Leistungen der Glashütter Konstrukteure, Uhrmacher, Werkzeug­macher und Fein­mechaniker des VEB Glashütter Uhren­betriebe. Der damalige VEB GUB war in der Zeit von 1951 bis 1990 der größte Arbeit­geber der Region und produzierte ein vielfältiges Sortiment von Armband­uhren, Marine-Chronometern bis hin zu fein­mechanischen Erzeugnissen.

25 years after the German reunification, the German Watch Museum Glashütte honors the achievements of the former Glashütte designers, watchmakers, toolmakers and precision mechanics of the VEB Glashütter Uhrenbetriebe. Between 1951 and 1990, the former VEB GUB was the largest employer in the area and produced a wide range of wristwatches, marine chronometers and precision mechanical instruments.