.

1917 Revolution.

Russland und die Schweiz

Herausgeber: Schweizerisches Nationalmuseum
160 Seiten, 76 Abb., farbig und sw
28 x 21 cm, Festeinband
Erschienen 24.02.2017
ISBN 978-3-95498-273-8

30,00 EUR

1917 kommt es in Russland zu zwei Revolutionen, die sich einschneidend auf das Land und das Welt­geschehen auswirken. Zu dieser Zeit leben tausende Schweizerinnen und Schweizer in Russland – Unternehmer, Bauern, Lehrerinnen. Umgekehrt halten sich russische Künstler, Intellektuelle und Sozialisten in der Schweiz auf, auch Lenin. Es gab vor und nach der Oktober­revolution vielseitige Verflechtungen der Schweiz mit den revolutionären Ereignissen in Russland. Sie werden mit acht umfang­reichen Beiträgen und einem großzügigen Bildteil in diesem Katalogband ausgelotet, der anlässlich einer Sonder­ausstellung des Schweizerischen National­museums zum 100. Jahrestag der Russischen Revolution erscheint.

» Blick ins Buch

Weitere Empfehlungen:
1917. Revolution. Essays dt. zur Detailseite
1917 Revolution, Katalog Berlin zur Detailseite
1917. Revolution Schuber zur Detailseite
1917. Revolution. Essays engl. zur Detailseite

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Ihr Profil